Unsere Spezialitäten

Heidschnuckenlamm

Anfang der 80er Jahre wurde die Landwirtschaft umgestellt auf Heidschnuckenzucht.
Im Restaurant wird ausschließlich Heidschnuckenfleisch von Lämmern unter 12 Monaten verwendet. Diese weiden ganzjährig rund um den Ellerhof und werden nur mit eigenem erzeugten Heu und Hafer zugefüttert.
Aus der norddeutschen Lüneburger Heide verbreitete sich das Urschaf in ganz Deutschland. Die wesentlichen Eigenschaften sind seine Widerstandsfähigkeit und Anspruchslosigkeit. Beide Geschlechter tragen Hörner und verfügen über eine dichte, schwarz-graue Haarwolle.
Die Fleischqualität ist hervorragend. Das wildbretartige, dunkle Fleisch ist eine wohlschmeckende Abwechselung und findet immer mehr Liebhaber.

Wild

Die Jagd war von jeher Tradition der Kranzen. Deshalb stammt auch das im Ellerhof verarbeitete Wild aus dem eigenen Jagdrevier vom Kreuzberg.Ganzjährig ist Reh und Wildschwein aus heimischem Revier ein Leckerbissen auf unserer Speisekarte.

Räucher- & Wurstwaren

Hausmacher Blut- und Leberwurst, hausgemachte Jagdwurst (Hackwurst), hausgeräucherte Schweine-, Lamm-, Rehschinken und Entenbrust frisch auf den Tisch.

"Genießen im Ellerhof"

Entspannen Sie und lassen sich in gemütlicher Atmosphäre verwöhnen mit hausgemachten Vorspeisen wie gebeitzter Lachs, geräucherte Entenbrust oder Wildschinken. Als Hauptgerichte bieten wir Ihnen vom Schnitzel und Schweinelendchen über zarte Steaks und Geflügel bis zu den verschiedensten Fischgerichten alles was das Herz begehrt.
Ob fleischlos oder fettarm, wir haben das passende für jede Geschmacksrichtung. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne.

Die Jubiläumsfeier, anlässlich der Tatsache, dass die Familie Kranz 100 Jahre im Besitz des Ellerhofs ist, war ein großer Erfolg. Zahlreiche Gäste haben an diesem Wochenende unser Haus besucht. Das Unterhaltungsprogramm war ein voller Erfolg. Die mit vielen Sachspenden der Lieferanten bestückte Tombola brachte 1246,00 Euro, sodass wir 1300,00 Euro Spende an die Lebenshilfe Merzig weitergeben konnten. Hierfür danken wir unseren Lieferanten und allen Gästen.

Heidschnucken

Heidschnuckenlammgerichte aus eigener Zucht, ein dem Wild ähnliche schmeckendes Fleisch, finden Sie ab Herbst wieder auf der Karte. Von unserer Terrasse aus können Sie die freilebende Herde beobachten.